ESSEN UND TRINKEN

ESSEN UND TRINKEN

Welche Regelungen gelten für Speisen und Getränke?
Für Euer leibliches Wohl ist wie immer auf dem Festivalgelände gesorgt.

Ist es erlaubt, Getränke mit aufs Gelände zu nehmen?
Generell nein. Ausnahme: 1 Liter Wasser im Tetrapak. Verboten ist hingegen das Mitnehmen von Glas- und Plastikbehältern, Dosen und Kanistern und alkoholischen Getränken jeglicher Art. Bitte generell beachten: Da man die Festivalbecher im Vorfeld kaufen kann, ist es generell auch untersagt, Getränke im Festivalbecher von draußen auf das Festivalgelände mitzubringen. Es dürfen also lediglich leere Festivalbecher mit auf das Gelände genommen werden!

Ist es erlaubt, Getränke auf den Campingplatz mitzunehmen?
Ja.

An den Essensständen auf dem Gelände wartet ein vielfältiges Angebot auf Euch:
Steak, Grillwurst, Pommes, Kässpätzle, Pizza, Kaffee, Crêpe, Spießbraten, Asia-Food, Burger, Flammkuchen und Schupfnudeln.

In Tommi’s Bistro Zelt auf dem Campingplatz könnt Ihr täglich von Freitag bis Sonntag ab 7:30 bis 11 Uhr in aller Ruhe frühstücken!
Im Angebot sind unter anderem: Kaffee (auch to go), frische Brötchen, Rührei mit Speck, süße Plunderstückchen, belegte Brötchen mit Wurst, Käse, Hering, Marmelade, Honig oder Nutella.
Zusätzlich von 9:00-11:00 Weißwurstfrühstück mit original bayrischen Weißwürsten, einer Laugenbrezel, süßem Senf und einem frisch gezapften Weißbier!
11:00-01:00 werden das legendäre Chili Con Carne, Steaks, Pommes Frites, Rote und Curry-Wurst vom Grill zu fairen Preisen serviert.
Die HARD ROCK BAR hat von 7:30 bis spät in die Nacht für Euch geöffnet!
Dort könnt ihr zu alten und neuen Rocksongs vom Band oder dargeboten von diversen Live-Bands, den ein oder anderen Drink oder Cocktail zu Euch nehmen.