SUZI QUATRO

SUZI QUATRO
Herkunftsland:Gründungsjahr:
1980

Besetzung:

Aktuelle BesetzungInstrument
Suzi QuatroVocals, Bass

Ihr Hit 'Can The Can' darf auf keiner 70er- und Glam Rock-Party fehlen - doch das ist nur ein Kracher von vielen, für die Suzi Quatro verantwortlich zeichnet: '48 Crash', ‚Devil Gate Drive', ‚If You Can't Give Me Love', ‚She's In Love With You' oder ‚Stumblin In' gehören fest zum Kanon der Rockmusik.

Als Powerfrau mit Bass wurde sie zur Stilikone und Vorbild für viele weibliche Musiker, die sich in der harten und männerdominierten Rockwelt durchzusetzen versuchten. Die gebürtige Amerikanerin avancierte so mit ihren eingängigen, energischen Stücken zu einem der populärsten Acts der 70er Jahre und blieb seither immer in irgendeiner Form aktiv.

2019 hat die Vollblutrockerin gar ein neues Album namens 'No Control veröffentlicht, das sich nahtlos in ihr bisheriges Schaffen einfügt und vom ersten bis zum letzten Ton mit dem prägnanten, einzigartigen Suzi Quatro-Sound begeistert, vom dem es beim ROCK OF AGES 2020 eine besonders große Portion gibt. Denn: Noch einmal kehrt die Musikerin nach Seebronn zurück - ganz so, wie es sich viele von Euch anlässlich unseres Jubiläums gewünscht haben.